Fast ein Liebesbrief:
unsere Flaschenpost.

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erfahre als erste*r über neue Produkte, bekomme Insights aus unserem Team und erhalte Tipps für ein noch nachhaltigeres Leben. Jetzt anmelden!
Datenschutzbestimmungen

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
+++ Klimastreik? Ja, aber sicher! #KeinGradWeiter +++
Wir streiken vor Ort und spenden pro soulbottle
einen zusätzlichen Euro an Fridays for Future
Design-Portrait_To-do-today-be_Header-psdZeichenfl-che-1

Just be • Motiv von Anna Lafrentz

Vielleicht sollte ich das gerade am allermeisten lesen: Wir müssen nicht rund um die Uhr produktiv sein. Auch nicht jetzt. Wir müssen nicht drei neue Sprachen und Nähen lernen, ein Buch schreiben oder richtig sportlich werden. Dabei sollten wir auf jeden Fall auch im Hinterkopf behalten, wie privilegiert wir sind, eine weltweite Krise zur Selbstoptimierung nutzen zu können oder zu wollen. Jede einzelne Yoga-Pose, jede Minute an der frischen Luft ist gut genug. Und auch, wenn nichts davon geht und der einzige Punkt auf unserer heutigen To-Do-Liste „sein” heißt, dann ist das voll okay.

 

Über Anna

Mit ganz viel Liebe und sweet nonsense die Welt retten. Das ist Annas persönliche Mission, wenn sie nicht gerade für Projekte und Produktionen im Kunst-, Musik- und Kulturbereich plant, koordiniert oder arbeitet. Die Künstlerin mit Homebase in Hamburg St. Pauli mag es grafisch simpel. All ihre Motive tragen ihre Handschrift, im wahrsten Sinne des Wortes. Bei ihr steht klar die Message im Vordergrund. Und die findet man nicht nur auf unserer neuen soulbottle, sondern auch an Straßenlaternen, Brückengeländern und Briefkästen. Und an großen und kleinen Menschen. Denn in Annas eigener Siebdruckwerkstatt entstehen tolle Shirts, Strampler und Sticker, die uns daran erinnern, groß zu träumen. Danke Anna! Wir finden: More sweet nonsense, please!

 

soulblog_design-portrait-anna_Bild-1

 

 

Über das Motiv 

Das Motiv sollte handgeschrieben sein, klar. Wie viele andere Menschen, beschäftigt auch die Künstlerin die simple und doch schwierige Frage im Leben: Wer soll ich sein? Und wie soll ich sein? In einer Welt, die nicht mehr ist, wie sie war – in der alles neu ist, ist es natürlich nicht so leicht, die richtige Antwort zu finden. Annas Botschaft: „Wir müssen gar nichts, außer sein. Auch, wenn es in diesen besonderen Zeiten und mit den damit einhergehenden besonderen Maßnahmen manchmal schwerfällt.” Das Motiv soll sanft daran erinnern, nicht in Panik zu verfallen, sich nicht der Angst hinzugeben, sondern bei sich, präsent und im Vertrauen zu bleiben. Und sich darauf zu besinnen, was wirklich wichtig ist. Diese klare Message haben wir mit einer simplen Lasergravur auf unseren soulbottles verewigt und sind richtig begeistert von dem Ergebnis: 

 soulblog_design-portrait-anna_bild-2-1

 

 

Passende Artikel
Just be
Just be
0,6 l  
24,90 €