Fast ein Liebesbrief:
unsere Flaschenpost.

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erfahre als erste*r über neue Produkte, bekomme Insights aus unserem Team und erhalte Tipps für ein noch nachhaltigeres Leben. Jetzt anmelden!
Datenschutzbestimmungen

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Blog_Designportrait_WaterfallCity_Header

Waterfall city • Motiv von Dorothee Marks

Dorothee hat im Februar an unserem Designcontest „Be the change” teilgenommen und mit ihrem Motiv Waterfall city überzeugt. Damit hatten wir schon das zweite Mal das Vergnügen mit Dorothee zusammen zu arbeiten, ihr erstes soulbottles-Motiv ist unser souldiver in der 1,0l-Version.

 

Blog_Designportrait_WaterfallCity_Bild1 

 

Über Dorothee

Umgeben von Pinsel, Farbtöpfen und Leinwand ist Dorothee in einem Vorort von Hamburg groß geworden. Kinderbuchillustrator*innen und Autor*innen wie Astrid Lindgren und Sven Nordqvist waren als Kind ihre Vorbilder, also lag der Weg zur kreativen Karriere nahe. Während ihres Studiums als Modedesignerin in Hamburg, hat sie ihre Liebe zu Fineliner und Bleistift wiederentdeckt.

„Zeichnen war schon immer meine Art und Weise mich kreativ auszudrücken, und ich bin überzeugt, dass jeder Mensch auf seine Weise kreativ sein kann.“

Nach dem Studium ist sie in die Modestadt Berlin gezogen, wo sie bei verschiedenen Designerlabeln gearbeitet und ihren eigenen Stil weiterentwickelt hat. Heute ist sie selbstständig und arbeitet nebenher als Markenbotschafterin, also ist für das Visual Merchandising eines Outdoor- und Sportlabels zuständig. Wenn ihr wie wir, nicht genug von ihren Arbeiten haben könnt, schaut auf Instagram, ihrer Website oder ihrem Etsyshop vorbei. 

 

Blog_Designportrait_WaterfallCity_Bild2

 

Über das Motiv

Mit ihrer Waterfall city nimmt uns Dorothee mit auf eine phantasievolle Reise in die Zukunft: Eine Welt, in der die Menschen mit der Natur in einem gesunden Gleichgewicht stehen. Das Wasser ist die Quelle des Lebens und der Fülle, die Grundlage für alle Lebewesen, ob Mensch, Tier oder Pflanze. Der Horizont steht für die unendliche Freiheit, Hoffnung und Weite, die Sonne für Optimismus und Positivität. Die Stadt zeigt eine Zukunftsvision, in der es an nichts mangelt. Das Motiv erinnert uns daran, dass man gerade zu Krisenzeiten den Optimismus nicht verliert und den Fokus auf die wichtigen Themen setzt.

Die Designerin hat die Stadt aus mehreren Blickwinkeln dargestellt, wodurch das Motiv leicht surreal wirkt. Aus dem Surrealismus hat sie auch ihre Inspiration zu dem Thema Utopie gezogen – also alles in allem eine runde Sache. Entstanden ist das Design zuerst durch Fineliner und Bleistift, später wurde es dann digitalisiert und die Farben Blau und Orange als kräftiger Komplementärkontrast wurden hinzugefügt. 

Über soulbottles sagt sie: „Ich bin durch Viva con Agua auf euch gestoßen und war zugleich begeistert von eurer Mission. Ich bin fasziniert wie schnell ihr gewachsen und immer noch mit so viel Herz und soul dabei seid! Ein starkes Herzensprojekt welches jede*r unterstützen kann um die die Natur zu erhalten und für mehr saubere Meere loszugehen.” – Da wird uns gleich ganz warm ums Herz und wir schicken ein riesiges Danke rüber! 

 

Zum Motiv

Passende Artikel
NEU
No bees, no future
No bees, no future
0,6 l  
24,90 €  
Veränderung
Veränderung
1,0 l  
32,90 €  
NEU
Waterfall city
Waterfall city
0,6 l  
24,90 €  
souldiver
souldiver
1,0 l  
32,90 €