Fast ein Liebesbrief:
unsere Flaschenpost.

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erfahre als erste*r über neue Produkte, bekomme Insights aus unserem Team und erhalte Tipps für ein noch nachhaltigeres Leben. Jetzt anmelden!
Datenschutzbestimmungen

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Blog_Designportrait_One-million-drops_Header-2-04hQAjPJGtDj7P

One million drops • Motiv von Carla Nagel

Wir können es selbst kaum glauben: In diesem Juni haben wir die millionste soulbottle verkauft! Da pro verkaufter soulbottle 1 Euro an Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. geht, ist auch der millionste Euro in Trinkwasserprojekte geflossen. Damit konnten fast 80.000 Menschen in Nepal an eine sichere Wasserversorgung und Sanitäranlagen angeschlossen werden. Wie die Projekte aussehen, könnt ihr übrigens in dem Reisetagebuch von Laura nachlesen. 

Jeder einzelne Kauf einer soulbottle hat dazu beigetragen, dass wir als Community so viel erreichen können. Da liegt es natürlich Nahe, dass unsere Celebrationbottle zur Million auch aus der Community kommt. Carla Nagel hat den Design Contest im Februar gewonnen und erinnert uns mit dem Motiv „One million drops” daran, wie wichtig sauberes Wasser ist. 

 

Blog_Designportrait_Fresh-1-Mille-bottle_Bild-1Zeichenflache-1-Kopie

 

Über Carla

Carla kommt aus München und arbeitet als freie Illustratorin und Grafikdesignerin. Durch ihren Job ist sie daran gewöhnt, komplizierte Zusammenhänge graphisch einfach darzustellen, zum Beispiel illustriert sie Videopublikationen von Wissenschaftler*innen. Aber sie arbeitet auch für Buchverlage und gestaltet Kinderhefte für Kunstmuseen. Also eine Mischung aus Ernsthaftigkeit und spielerischer Leichtigkeit, was sich auch in unserem neuen soulbottles-Motiv wiederfindet. 

 

Blog_Designportrait_Fresh-1-Mille-bottle_Bild-2Zeichenflache-1-Kopie-2

 

Über das Motiv 

Die Inspiration für das Motiv ist sauberes Wasser – und dazu zählt nicht nur sauberes Trinkwasser. Bei Viva con Agua dreht sich alles um den WASH-Dreiklang. WASH steht für Wasser, Sanitation und Hygiene, denn zu einer sicheren Trinkwasserversorgung gehören immer auch Sanitäranlagen und Hygienewissen. Warum alle drei Aspekte so wichtig sind, könnt ihr hier nachlesen. 

Die Idee kam Carla als sie mit einem Schwamm, Wasser und Spülmittel über eine schwarze Fläche strich: „Mir fiel dabei eine feine Struktur auf, die mich zu dem Muster inspirierte das jetzt auf der Flasche ist.” Mehr von Carlas Werken kann man auf ihrer Website oder bei Instagram unter @carla_nagel bewundern.

 

Zum Motiv