Meet Rebekka • Unsere neue Logistikkoordinatorin mit den besten Musiktipps

Für einen kurzfristigen Nebenjob als Studentin kam Rebekka zu soulbottles... und blieb. Und übernahm immer mehr verantwortungsvolle Aufgaben. Heute ist sie nicht mehr aus dem Team wegzudenken. Jederzeit gibt (oder bekommt) sie gerne eine große und herzliche Umarmung und hat jederzeit ein offenes Ohr. 

Dein erster Gedanke nach dem Aufstehen heute?

Mist, schon wieder nicht mitbekommen wie Justus Jonas den Fall gelöst hat.

In drei Worten - was machst du bei soulbottles?

Ich sorge dafür, dass die Flaschen zeitnah konfiguriert, gepackt und verschickt werden. 

Wenn du nicht bei soulbottles wärst, würdest du was machen?

Dann würd ich nach Hamburg ziehen wollen und versuchen einen Job in der Redaktion von Mit Vergnügen zu kriegen =)

Dein schönster Moment bei soulbottles?

soulbottles Sommerfest, wir trinken Cocktails aus soulbottles, hören ganz laut The National und tanzen dazu. 

Berlin ist so einzigartig weil…?

Weil jeden Tag was Gutes abgeht, ob Konzert, Theater, Lesung, Flohmarkt und es macht manchmal auch einfach nur Spaß am Wasser oder im Park zu sitzen und Menschen zu beobachten.

soulbottle im Boot

Dein liebstes Lied zum konzentrierten Arbeiten?

Eigentlich immer eine bestimmte Livesession von Owen Pallett

Welche soulmate benutzt du?

Ich liebe die Heimat.Wasser. Aber aktuell habe ich mir eine besonders schicke Custom Flasche mit einem schönen VW-Bus ausgesucht - ein Restbestand aus unserer soulbottles Produktion für das Beach Motel Sankt Peter-Ording.

St. Peter Ording Beach Motel soulbottle

Am besten zu Wasser aus der soulbottle schmeckt...?

Bier ;) Und/oder leckerer Schokokuchen, den es hier öfter gibt.

Und wie sieht dein Plan für den Feierabend heute aus?

Heute steht ein bisschen Urlaub und den Festivalsommer planen an.

Der Festival Sommer kann kommen

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.