Dein Browser kann nicht mehr unterstützt werden. Einen aktuellen Browser gibt es hier!
soulcafe-coworking-trinkflaschen-soulbottles-header

soulig coworken & kaffee schlürfen • im neuen soulcafé

Wir wollen Entschleunigung, entspannte Musik und bequemes Sitzen. Wir wollen aber auch Austausch, Spontanität und Inspiration. Und obendrauf wollen wir aufwändige Kaffee- und Teespezialitäten, die man sich selbst nie zubereiten würde, die das Wohlbefinden aber maximal steigern. Ob wir den Mund nicht voll genug kriegen? Oh doch, und zwar mit dem weltbesten Cheesecake bitte. Unsere Träume werden mit einem Mal wahr: Wir eröffnen das souligste soulcafé in Neukölln. Was, wann, wo, Kuchen? Findest du hier.

Wir wollen mit soulbottles immer mehr tun als nur Flaschen verkaufen, auch wenn uns das echt ziemlich viel Spaß macht, besonders die neuen soulbottles steel light. Nein, wir wollen mehr: mit unserer Organisation neue Wege gehen, bestehende Strukturen aufbrechen und ganz viele Menschen zu mehr Nachhaltigkeit motivieren. 2019 kam in unserem Team die Idee auf, dafür auch einen Ort zu schaffen, wo wir mehr mit Kund*innen und Partner*innen in Kontakt kommen. Als dann Bekannte von uns ihr kleines Café in Berlin Neukölln aufgaben, dachten wir, dies könnte so ein Ort sein: ein richtiges soulcafé! Dieser Gedanke ist jetzt Wirklichkeit geworden.

soulbottles hat natürlich ein Hauptquartier, wo unser Büro, der soulinkubator und unsere gesamte Lagerlogistik und Laserproduktion untergebracht sind. Doch dafür braucht es viel Platz und so ist unser HQ in einem Industriegebiet in Berlin, was natürlich ziemlich hipper Startup-Style ist – aber wo leider auch recht wenig Menschen vorbeikommen. Für unser soulcafé haben wir eine schönere Gegend auserkoren: es liegt im Schillerkiez, 3 Minuten von der U-Bahn Station Leinestraße und quasi direkt neben dem Tempelhofer Feld. Super zu erreichen und im schönsten Bezirk der Welt: Neukölln (und das ist wirklich nur ganz zufällig auch der Bezirk in dem ich aufgewachsen bin). Im vorderen Bereich gibt es Kaffee, Snacks und natürlich soulbottles zu kaufen. Hinten ist ein Coworking und Event Space, den wir nutzen, aber auch anderen Organisationen und Menschen anbieten wollen. Nämlich dir!

erstmal gabs nur pustekuchen für uns

Eigentlich sollte das Ganze schon im April 2020 starten. Ich erinnere mich noch wie wir im März die Wände gestrichen haben, um alles noch fertig zu bekommen. Naja und ihr erinnert euch vermutlich... es kam die Corona-Pandemie und auf einmal waren Gastronomie, Events, Coworking und Einzelhandel nicht mehr so angesagt. Wir mussten schließen bevor wir aufmachen konnten – mein Herz hat mir echt weh getan.

Das gesamte Projekt wurde auf Eis gelegt und wir haben uns erstmal auf Krisenbewältigung konzentriert. Letztes Jahr entschieden wir dann dafür, das Café nicht allein, sondern mit einem erfahrenen Partner zu eröffnen und zu betreiben. Wie der Zufall so will, ist es ein soulie: Serhat hat lange bei uns in der Logistik gearbeitet, wollte aber immer mal ein eigenes Café haben und kommt aus einer Familie mit viel Gastronomieerfahrung. So konnten wir mit einiger Verzögerung dann doch noch starten.

soulcafe-coworking-trinkflaschen-soulbottles-NEU-2

Serhat während der Baumaßnahmen für das neue Café

jetzt gibts kaffeeklatsch & den besten kuchen

Am 20.11.2021 findet unsere offizielle Eröffnungsfeier statt und ihr seid natürlich alle herzlich eingeladen. Es gibt wunderbaren Kaffee von truesday: super fair und echt krass lecker. Leitungswasser gibt’s natürlich for free, ihr kennt uns. Alle Kuchen sind selbst gebacken, ich empfehle vor allem den San Sebastian Cheesecake. Für alle die es herzhaft mögen gibt’s auch Angebote, zum Beispiel das Grilled Cheese Sandwich (auch in vegan!).

Eine schöne Kulisse um brandheiße soulbottles zu bestaunen und zu shoppen, oder? Die sind nämlich auch vor Ort erhältlich.

soulcafe-coworking-trinkflaschen-soulbottles-NEU-1

lass uns zusammen coworken

Im hinteren Bereich des soulcafés haben wir einen Coworking Space eingerichtet, den wir zum Arbeiten nutzen.Wir haben aber auch einige Tische frei und freuen uns über deinen Besuch. Die Plätze kannst du stundenweise oder tageweise über die App Independsk buchen. Klick dich gern direkt rein.

Falls du mal den ganzen Raum für dich und andere mieten möchtest, dann melde dich gern bei uns: schick uns direkt eine Mail.

Wir sehen uns bei Cheesecake und Wasser aus der Leitung, bis bald.