Fast ein Liebesbrief:
unsere Flaschenpost.

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erfahre als erste*r über neue Produkte, bekomme Insights aus unserem Team und erhalte Tipps für ein noch nachhaltigeres Leben. Jetzt anmelden!
Datenschutzbestimmungen

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
reinigungsperlen

Shake it: Unsere neuen Reinigungsperlen

Ab heute könnt ihr euch aussuchen, ob ihr eure soulbottles mit einer Bürste oder Reinigungsperlen sauber machen wollt! Unser Produktentwickler Julian erzählt, was es mit dem Produkt auf sich hat und wie man es benutzt.

 

reinigunsperlen-edelstahl

 

 

Julian arbeitet bei uns in der Produktentwicklung und es hat sich völlig zurecht der Spitzname „Düsentrieb” für ihn etabliert. Zum Beispiel hat er fleißig an der neuen Version der steel bottles mit getüftelt, hat sie leichter und schöner für euch gemacht. Kürzlich hat er für uns ein neues Produkt aus dem Ärmel geschüttelt: Reinigungsperlen aus Edelstahl! Wie man die Kugeln benutzt und wo sie eigentlich hergestellt werden, erzählt euch Julian:

 

Was ist an den Reinigungsperlen so besonders? 

Die Reinigungsperlen wirken auf den ersten Blick zwar etwas unscheinbar, haben aber super Eigenschaften. Die kleinen Kügelchen erreichen problemlos alle Winkel und Bereiche in deiner Flasche. Und das ganze in einer fast spielerischen Art und Weise. Positiv ist auch, dass die Kugeln bei richtiger Nutzung ein Leben lang halten. Sie bestehen aus korrosionsbeständigem 304 Edelstahl, was die Kugeln dauerhaft vor Verformung und Rost schützt.

 

Wie und wo werden sie hergestellt?

Bei der Herstellung der Perlen werden kurze Stücke vom Draht abgeschnitten und in einer Pressform zu Kugeln geformt. Durch Walzen werden diese dann anschließend von überschüssigem Material befreit. Produziert werden sie in Italien. Übrigens – auch der Rest des Produktes kommt aus der „Nähe”. Der Glastiegel wird in Deutschland und der Holzdeckel in Österreich gefertigt. So haben wir kurze Lieferwege und können eine faire und nachhaltige Produktion sicherstellen.

 

reinigungskugeln-anwendung

nachhaltige-reinigung

 

Und wie benutzt man die?

Das geht ganz leicht: Ein bisschen Leitungswasser gemeinsam mit den Kugeln in deine Flasche füllen, zur Sicherheit verschließen und dann schütteln und kreisende Bewegungen machen. Einfach mal probieren! Anschließend kippst du die Kugeln über einem feinem Sieb aus, spülst sie ab und verteilst sie zum Trocknen auf einem sauberen Küchentuch. Das ist wichtig, damit durch Fremdpartikel kein Flugrost entsteht. Anschließend einfach wieder mit dem Tuch ins Glas gleiten lassen.

Tipp: Wenn der Schmutz nicht ganz weg geht oder Verkalkungen zu sehen sind einfach mal ein bisschen Essig oder Zitronensaft dazu geben.

 

 

 

 

Zum Produkt

 

Passende Artikel
NEU
Reinigungsperlen aus Edelstahl
Reinigungsperlen aus Edelstahl
16,00 €  
soulbottle 0,6l • You're right • Glastrinkflasche • plastikfrei
You're right
0,6 l  
24,90 €  
soulbottle 0,6l • Flower of Life • Glastrinkflasche • plastikfrei
Flower of life
0,6 l  
29,90 €