Fast ein Liebesbrief:
unsere Flaschenpost.

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erfahre als erste*r über neue Produkte, bekomme Insights aus unserem Team und erhalte Tipps für ein noch nachhaltigeres Leben. Jetzt anmelden!
Datenschutzbestimmungen

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Dein Browser kann nicht mehr unterstützt werden. Einen aktuellen Browser gibt es hier!

NEU • steel light • hier entdecken

trinkflasche-steel-light-edelstahl-soulbottles-header-gruppeN4FkHKyyvHEqB

die soulbottles steel light sind da • der größte launch unserer geschichte

Krass, wow, endlich, kreisch! Wir sind vor Freude ein bisschen aus dem Häuschen: Unsere neuen soulbottles steel light sind da! Und die extra leichten, einwandigen Edelstahltrinkflaschen gibt es nicht etwa in einer, sondern gleich in drei neuen Größen! Alle Fakten zu unseren lighten Neuzugängen plus spannende Insights zur Entwicklung verraten wir euch hier.

Wann, ja wann werden sie bei uns in Berlin ankommen? Diese Frage war in den letzten Wochen bei uns im Team omnipräsent. Denn tatsächlich war die Arbeit an und das Warten auf die neuen soulbottles steel light ein kleiner Krimi. Aber dazu später mehr – denn jetzt wollen wir unsere neuen, einwandigen Edelstahltrinkflaschen erstmal gebührend feiern. Fakten bitte!

soulbottles steel light: zwei farben, drei größen, neue leichtigkeit

Das sind sie: Die soulbottles steel light in den beiden beliebten Versionen steel und Utopia in jeweils drei neuen Größen. Plus: Einem neuen Deckel!

trinkflasche-steel-light-edelstahl-soulbottles-1

  • soulbottles steel light 0,5 l: sie fasst 500 ml und wiegt mit Edelstahldeckel und Tragegriff nur 210 g
    ihr bekommt sie in den Farben Utopia und steel

  • soulbottles steel light 0,75 l: sie fasst 750 ml und wiegt mit Edelstahldeckel und Tragegriff nur 260 g
    ihr bekommt sie in den Farben Utopia und steel

  • soulbottles steel light 1,2 l: sie fasst ganze 1,2 l und wiegt mit Edelstahldeckel und Tragegriff nur 360 g
    ihr bekommt sie in den Farben Utopia und steel

Schnappt euch jetzt eure Lieblingsfarbe und -größe direkt bei uns im Onlineshop!

Und Achtung, die inneren Werte sind hier ganz entscheidend: Die soulbottles steel light sind einwandig statt doppelwandig, sprich, sie bestehen aus nur einer Schicht Edelstahl. Dadurch sind sie im Gegensatz zu ihrer großen Edelstahlschwester, der soulbottle steel, nicht isolierend, aber dafür besonders leicht – und die Einwandigkeit sorgt für mehr Platz im Innenraum. Die 0,75 Liter kommt in der gewohnten Silhouette der soulbottles steel 0,6 Liter, bietet aber 25 % mehr Inhalt. Und die 1,2 Liter Silhouette kennt ihr von der 1,0 Liter soulbottle aus Glas, in die steel light Variante passen allerdings 20 % mehr rein. Und die 0,5 Liter ist schlicht und einfach die kleinste soulbottle aller Zeiten. Auch stark. Bruchsicher und frei von Schadstoffen sind die steel lights natürlich auch. Die perfekte Begleiterin also, ob für euer nächstes Abenteuer, zum Sport, zur Schule, für den nächsten Spaziergang, den großen Durst oder die kleine Handtasche. Noch mehr Fakten gibt es hier auf unserer soulbottles steel light Seite.

trinkflasche-steel-light-edelstahl-soulbottles-2

neuer edelstahldeckel für neue leichtigkeit

Und warum nun ein neuer Deckel aus Edelstahl statt Keramik? Erstens wollten wir an allen Stellen so viel Gewicht wie möglich sparen, und zweitens würden die soulbottles steel light tatsächlich die Balance verlieren, wenn wir ihnen unseren Keramikdeckel aufsetzen würden. „Kopflastigkeit“ nennt das unser Produktentwickler Julian. Sprich, für unseren Keramikdeckel sind die neuen Edelstahlflaschen einfach zu leicht, diese zarten Wesen. Daher ist der neue Deckel aus genau demselben bruchsicheren und rostfreien Edelstahl gefertigt wie die Trinkflaschen. Und das passt natürlich auch optisch ziemlich gut zusammen, zumal es auch den Deckel in beiden Farben, Utopia und steel, gibt.

trinkflasche-steel-light-edelstahl-soulbottles-3-2

Wichtig zu wissen für eure Bestellung: Die soulbottles steel light könnt ihr aus den eben genannten gewichtigen Gründen nur mit dem Edelstahldeckel bestellen, nicht mit dem Keramikdeckel. Umgekehrt ist es genau anders herum: Zwar würden die Deckel aus Edelstahl auch auf allen anderen soulbottles funktionieren, vorerst könnt ihr hier bei einer Bestellung aber nur den gewohnte Deckel aus Keramik auswählen. Der Grund: Wir können zwar zusätzliche Stahldeckel bei unseren Produzent*innen in Zheijang in China nachbestellen, sollte die Nachfrage auch für andere soulbottles groß sein – doch nach wie vor ist die Liefersituation coronabedingt schwierig und wir wissen nie genau, wie lange die Reise dauert. Und bevor ihr nachher eine soulbottle steel light bestellt, aber der passende Edelstahldeckel nicht mehr auf Lager ist, müssen unsere anderen Stahl- und Glastrinkflaschen vorerst auf das Leichtgewicht verzichten.

soulbottles steel light: so liefen entwicklung und produktion

Und das wäre auch schon die Überleitung zum besagten kleinen Krimi und den Herausforderungen rund um die neuen soulbottles steel light. Aber der Reihe nach. Den Ruf nach neuen Größen für unsere Edelstahltrinkflaschen haben wir natürlich schon vor einer ganzen Weile vernommen. Ihr habt uns immer wieder dezent darauf hingewiesen, wie super das doch wäre. Mehr Größen, größere Größen und so weiter. Und tatsächlich gab es die Idee einer einwandigen Stahltrinkflasche bei uns im Team bereits, als wir die doppelwandigen soulbottles steel entwickelt haben. Bis aus einer Idee eine fertige Trinkflasche wird, dauert es aber manchmal eine Weile. Im Fall der steel lights sogar etwas länger als gedacht. Einerseits wollten wir zunächst die Reaktionen auf unsere doppelwandigen steel lights abwarten. Die Resonanz war, juhu, super. Außerdem war es uns wichtig, mit unseren Partner*innen in Zhejiang, die unsere Edelstahlkörper produzieren, eine stabile und gute Beziehung aufzubauen und zunächst intensiv an einer Verbesserung der Arbeitsbedingungen vor Ort zu arbeiten. Informationen zur Zusammenarbeit dazu gibt es unter anderem hier in unserem Update zur Utopia und unseren Made in China Blogtexten.

trinkflasche-steel-light-edelstahl-soulbottles-4-2

Und natürlich nimmt die Produktentwicklung ihre Zeit in Anspruch.

„Ganz am Anfang steht die Konstruktion der Flasche in einem CAD-Programm und einer anschließenden technischen Zeichnung. Darauf basierend werden dann Erfahrungen unserer Partner*innen in der Produktion und Konstruktion einbezogen und erste Muster erstellt. Nach vielen Mustern und Varianten haben wir dann nach circa anderthalb Jahren eine Lösung gefunden, die alle zufrieden stellt.“ (Julian, Produktentwicklung)

Besonders herausfordernd war dabei, das Gewicht des Mundstückes so zu reduzieren, dass die Flasche festen Stand hat, sagt Julian. Nicht ohne waren auch die kleinen Löcher, in denen der Bügel sitzt, die sogenannten Knipperlöcher. Umso stolzer waren unsere Partner*innen und wir, als nach all dem Testen und immer wieder neu probieren schließlich die soulbottles steel light in die Produktion gehen konnten. Eine absolute Teamleistung, und das über die Entfernung hinweg und ohne die Möglichkeit, sich zu besuchen.

eine aufregende reise für unsere neuen edelstahlflaschen – und für uns

Denn genau, da war ja noch Corona. Hier war es vor allem unser Julian Nummer zwei, der Einkauf-Julian, der in den letzten Monaten gefühlt pausenlos mit unseren Partner*innen in Zhejiang geschrieben und telefoniert hat, um die Logistik abzuwickeln und die soulbottles steel light zu uns nach Berlin zu bekommen. Aktuell ist das genauso schwierig wie bei unserer letzten Bestellung Edelstahlprodukte.

„Die riesige Nachfrage nach Waren aus China, die ihre Wirtschaft in der Corona-Pandemie sehr schnell wieder angekurbelt haben, führt nach wie vor zu Verzögerungen. Oft über mehrere Monate, weil es schlicht nicht genug Container und Transportmittel gibt. Und dazu kommt, dass der Transport derzeit drei- bis viermal so viel kostet.” (Julian, Einkauf)

Das sind auch die Gründe, warum wir für die erste Lieferung der soulbottles steel light erneut das Schiff statt wie bisher den Zug nutzen mussten, um den Launch dieses Jahr überhaupt noch bewerkstelligen zu können. Sonst hätte es noch länger gedauert und wäre noch teurer geworden. Und weil wir die Auswirkungen von Corona weiterhin auch bei soulbottles spüren, haben wir vor allem aus wirtschaftlicher Perspektive diese Entscheidung getroffen. Auch wenn uns das sehr wurmt. Unsere Gedanken zum Faktor Umwelt haben wir bereits zur Nachbestellung der Utopia aufgeschrieben. Und der Plan, so schnell wie möglich wieder auf den Zug umzusteigen, gilt nach wie vor.

Bis klar war, dass wir einen Platz auf einem Container ergattert haben, der die soulbottles steel light nach Deutschland transportiert, dass auch am Zoll alles klappt und die Flaschen dann wirklich und endlich vor wenigen Tagen bei uns in Berlin-Tempelhof ausgeladen werden konnten, standen jedenfalls zahlreiche schlaflose Nächte bei allen Beteiligten an. Die Nachrichten und Mails dazu kann Einkäufer Julian jedenfalls nicht mehr zählen.

trinkflasche-steel-light-edelstahl-soulbottles-5

Doch jetzt sind sie da, und wir hoffen sehr, dass ihr genauso begeistert von unseren soulbottles steel light seid wie wir. Zusammen mit unseren anderen soulbottles können wir euch jetzt eine so große Vielfalt aus Trinkflaschen anbieten, dass für jeden Bedarf, jeden Anlass und jede Vorliebe etwas passendes in unserem soulbottles Shop zu finden ist. Wir freuen uns sehr auf euer Feedback.

zu den soulbottles steel light

Passende Artikel
NEU
steel light steel light
29,90 €  
NEU
Utopia light Utopia light
29,90 €  
NEU
steel light steel light
32,90 €  
NEU
Utopia light Utopia light
32,90 €  
NEU
steel light steel light
39,90 €  
NEU
Utopia light Utopia light
39,90 €